Sie helfen Ihrem Baby, sich an die Schlafenszeit …

Bild allgemein Klunker hannes

…zu gewöhnen, wenn Sie ihm dabei Nachtkleidung anziehen. Das kann zum Beispiel ein plüschiger Nickistrampelanzug sein. Kaufen Sie etwa drei Paar Schlafanzüge für Ihr Kind – es wird immer einer verfügbar sein und nicht in der Wäsche.

Sie sind noch ein wenig erschöpft von der Geburt, aber wenn Sie in das kleine Gesicht Ihres Babys schauen, denken Sie, dass es die ganze Mühe wert war. In Ihren Armen quietscht und stöhnt er leise und öffnet und schließt immer wieder seine kleinen Hände. Sobald Ihr Kind seinen Kopf selbstständig halten kann, stellt sich das Hungergefühl nach einer Milchmahlzeit viel schneller ein und es zeigt ein zunehmendes Interesse an den Mahlzeiten der Eltern.

Dann müssen Sie entweder Folgemilch, die mehr Kohlenhydrate und Eisen enthält, oder Beikost verwenden und diese vor oder nach einer Milchmahlzeit zusätzlich füttern. Wenn die staatlichen Sozialleistungen nicht ausreichen, können Stiftungen helfen. Zusätzliche Unterstützung bietet zum Beispiel die Bundesstiftung Mutter und Kind.

Sie übernimmt unter bestimmten Voraussetzungen auch die Kosten für die Erstausstattung des Babys. Wenn Sie Ihr Baby stillen wollen, lohnt es sich, sich schon vor der Geburt mit dem Thema zu beschäftigen und sich ausführlich zu informieren. Denn gerade am Anfang muss eine Stillbeziehung aufgebaut werden und es ist leider nicht selbstverständlich, dass sie von Anfang an gut funktioniert. Eine gut ausgebildete Hebamme oder zertifizierte Stillberaterin wird Sie gut beraten können. Endlich all die süßen Kleidchen für das Baby kaufen – darauf freuen sich werdende Mütter während der Schwangerschaft am meisten.

Sie helfen Ihrem Baby, sich an die Schlafenszeit …