Professionelle Tester analysieren die Produkte …

Bild einrichtung babyzimmer maedchenzimmer 1

…auf der Grundlage der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Gleichzeitig testen Paare von Eltern die Produkte in der Praxis. Babymöbel müssen auf mögliche Schadstoffe getestet werden..

Speziell lackierte oder gefärbte Möbel müssen frei von Lösungsmitteln sein. Die farbenfrohe Mischung verwandelt den Raum in ein fröhliches und freundliches Kinderzimmer, in dem Eltern und Kind gerne Zeit verbringen. Filigrane Dekorationen wie Rosen und Schmetterlinge dürfen vor allem in Mädchenzimmern nicht fehlen..

Jungen und Prinzen sollten jedoch nichts verpassen, daher gibt es eine Reihe von maritimen Babymöbeln sowie Modelle mit modernem Aussehen. Auch moderne Babyzimmer, die vollständig aus Massivholz gefertigt sind, sind sehr beliebt. Aber auch Möbel mit Akzenten aus Massivholz entwickeln sich..

Natürliche Kiefer und Eiche grau bringen einen Hauch von Modernität in die Kinderzimmer. Geschwungene Formen, weiße Ornamente und große Spiegel verleihen dem Raum ein orientalisch-romantisches Aussehen. Die Entscheidung, ob Pflanzen im Kinderzimmer verwendet werden sollen oder nicht, hängt jedoch von einigen wenigen Faktoren ab. Wenn ein Elternteil allergisch ist oder wenn das Kind aus anderen Gründen möglicherweise allergisch ist, sollten Pflanzen im Kinderzimmer aus Sicherheitsgründen vermieden werden. Beispiele für kindgerechte Pflanzen sind grüne Lilien, die robust sind und in Hängekörbe gehängt werden können, oder Zyperngras.

Professionelle Tester analysieren die Produkte …
Markiert in:
Heim & Deko-Blog