Das Laken sollte so hochgezogen werden, dass das …

Bild kinderbett bett maserung babybett Klunker hannes

…Baby es nicht ablösen oder daran ziehen kann. Das Kinderbett oder der Stubenwagen sollte stabil genug sein, damit ältere Geschwister es nicht umstoßen können. Gerade in den ersten Monaten müssen die Eltern oft ins Kinderzimmer gehen und sollten sich nur leicht über das Bett beugen müssen.

Manche Kinderbetten wachsen sogar mit dem Kind mit – sie sind mit praktischen Umbaulatten ausgestattet, so dass sich das Kinderbett ganz einfach in ein komfortables Kinderbett verwandeln lässt. Das Holz der Betten wurde mit einem natürlichen und unbelasteten Öl, oft Leinöl, behandelt. Diese Oberflächenbehandlung pflegt und schützt das Holz.

Die natürliche Haptik und Optik des Holzes bleibt erhalten, die lebendige Maserung und die warme Oberfläche bringen ein Stück Natur in Ihre vier Wände. Nicht umsonst ist das Kinderbett der Klassiker und wohl das beliebteste aller Kinderbetten. Bieten Gitterbetten, Wiegen und Stubenwagen nur eine begrenzte Zeit oder

Es hat zum Beispiel ein eingebautes Licht am Boden, das das Baby beim Schlafen nicht stört, aber den Eltern im Dunkeln den Weg weist. So können sie bei der nächtlichen Kontrolle ihres Nachwuchses das Risiko vermeiden, im Zimmer zu stolpern und müssen kein Licht einschalten, das das Baby wecken könnte. Von der Wiege bis zum Kinderbett und vom Stubenwagen bis zum Babybett – die Variationen des ersten Schlafplatzes sind so vielfältig wie die Materialien, Farben, Formen und Funktionen. Auch der Platz im Kinderzimmer spielt eine wichtigere Rolle als früher, da Kinder immer mehr Bücher und Spielzeug haben. Damit das Zimmer Ihres Kindes nicht chaotisch wird, ist es jetzt an der Zeit, Stauraum durch Schränke und Regale zu schaffen.

Das Laken sollte so hochgezogen werden, dass das …
Markiert in: