Dank der Kombination von Spiegel und Stauraum …

Bild spiegelschraenke regal schraenke badmoebel Klunker hannes

…sind Spiegelschränke auf die eine oder andere Weise als Badmöbel konzipiert, insbesondere im modernen Bad. Wenn zu viele Cremes, Dosen, Handtücher und Utensilien herumliegen, entsteht schnell ein Gefühl der Unordnung und die Atmosphäre des Wohlbefindens ist vorbei. Die beliebtesten Aufbewahrungssysteme für Badmöbel sind Regale, Hänge-, Stand- und Unterschränke sowie Spiegelschränke. Vor allem Regale werden immer beliebter, da sie Struktur und Ordnung suggerieren, aber immer einen Eindruck von Offenheit vermitteln. Spiegelschränke sind der ideale Ort für Kosmetika und andere Gegenstände. Jede Form von Schränken sorgt zudem für ein geordnetes Raumklima und trägt dazu bei, jederzeit Ordnung zu schaffen.

Wenn Sie Ihre neuen Badmöbel perspektivisch gestalten, liegt der Schwerpunkt auf der Qualität der Materialien und der Oberflächenbehandlung. Feuchtigkeitsbeständig lackierte oder furnierte Fronten, aber auch Hartholz mit einer speziellen Oberflächenbehandlung kennzeichnen die für Badmöbel verwendeten Materialien. Ein wichtiger Faktor bei Ihrer Kaufentscheidung ist es, sicherzustellen, dass die Oberflächen leicht zu reinigen sind und nicht durch Wasser beschädigt werden.

Badezimmerschränke sind speziell für den Einsatz in Feuchträumen konzipiert, so dass selbst Wassertropfen, die z.B. auf den Unterschrank fallen, nicht in das Material eindringen und es aufquellen lassen. In kleinen Badezimmern schaffen Spiegelschränke Stauraum für die kleinen Notwendigkeiten des täglichen Lebens. Insbesondere gängige Accessoires für die Morgentoilette, wie Zahnbürsten, Rasierer und Haarbürsten, sind schnell verstaut und verleihen dem Badezimmer ein aufgeräumtes Aussehen. Komfort und viel Stauraum Harmonie und Wohlgefühl Harmonie und Wohlgefühl ziehen Sie in ein gepflegtes Bad mit den anspruchsvollen Badmöbeln von StoneArt Design.

Dank der Kombination von Spiegel und Stauraum …
Markiert in: